Es ist schon zu einer Tradition am Europäischen Gymnasium Meerane geworden, für die Eltern unserer Schüler klassenübergreifend Themenelternabende zu organisieren, die sie mit zusätzlichen Informationen zu brisanten Themen bzw. Fragen der Perspektiven ihrer Kinder konfrontieren.

So fand wie alljährlich der Studieninformationselternabend für die Klassenstufen 10 und 11 im März 2018 statt, wo erstmals kompakt für diese Altersgruppen Fragen zum Studium durch kompetente Gäste wie Herrn Bauer, Leiter der Zentralen Studienberatung der TU Chemnitz und Herrn Dr. Nitschke, zuständiger Berater für akademische Berufe der Arbeitsagentur, beantwortet wurden. Dieser Elternabend ist Auftakt der kontinuierlichen Studienberatung ab Klasse 10, die in den beiden folgenden Schuljahren fortgeführt wird.

Im April 2018 hatten wir den Leiter der Suchtberatungsstelle der Caritas Zwickau, Herrn Wetzel, zu Gast, der vor den eingeladenen Eltern der Schüler der Klassenstufen 5 bis 12 und interessierten Lehrern aus seiner täglich erlebten Praxis im Umgang mit drogenabhängigen Klienten berichtete. Beeindruckend für die Zuhörer war die Überzeugungskraft seiner Worte aufgrund seiner tollen Art des Umgangs mit ihnen und seiner vorhandenen Berufserfahrung.

Auch wenn zu beiden Elternabenden leider die Elternresonanz nicht all zu hoch war, so wie wir es uns gewünscht hätten, so werden wir in den nächsten Schuljahren weitere Themenelternabende organisieren, wieder in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Schule, wie im April geschehen. Für Themenvorschläge sind wir jederzeit aufgeschlossen. Bitte informieren Sie mich als Beratungslehrerin, zu welchen Themen wir uns Fachleute einladen sollen. Wir nehmen Ihre Anregungen gern auf, geht es uns allen doch um unsere, Ihre Kinder.

Angela Schramm
Beratungslehrerin